Unter der Schirmherrschaft von
Dr. Hans-Peter Friedrich, MdB

Das Schülerprojekt Zukunft MINT ist die Antwort des Campus of Excellence auf den steigenden Fachkräftemangel im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik inkl. Medizin) sowie auf die in Deutschland ungewöhnlich hohen Abbrecherquoten bei Studierenden in diesem Bereich. Das Projekt läuft seit 2010. Zwei Jahrgänge (2010-15 und 2011-16) haben bereits das Abitur abgelegt und befinden sich nun im Studium oder kurz vor Beginn des Studiums. Von 50 Teilnehmenden, die bereits ein Studium begonnen haben, haben sich 75% für ein MINT-Studium entschieden!

Zukunft MINT ist in Kooperation mit ausgewählten Schulen und Partnern aus Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen sowie aus Polen und Ungarn gestartet. In dem Projekt werden explizit auch leistungsstarke Schülerinnen und Schüler mit schwachem sozioökonomischem Hintergrund und/oder mit Migrationshintergrund gefördert.

Das Schülerprojekt Zukunft MINT ist die Antwort des Campus of Excellence auf den steigenden Fachkräftemangel im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik inkl. Medizin) sowie auf die in Deutschland ungewöhnlich hohen Abbrecherquoten bei Studierenden in diesem Bereich. Das Projekt läuft seit 2010. Zwei Jahrgänge (2010-15 und 2011-16) haben bereits das Abitur abgelegt und befinden sich nun im Studium oder kurz vor Beginn des Studiums. Von 50 Teilnehmenden, die bereits ein Studium begonnen haben, haben sich 75% für ein MINT-Studium entschieden!

Zukunft MINT ist in Kooperation mit ausgewählten Schulen und Partnern aus Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen sowie aus Polen und Ungarn gestartet. In dem Projekt werden explizit auch leistungsstarke Schülerinnen und Schüler mit schwachem sozioökonomischem Hintergrund und/oder mit Migrationshintergrund gefördert.